Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 947 mal aufgerufen
 Aktuelle Tagespolitik
Gerhard Falk Offline




Beiträge: 437

31.05.2008 07:52
RE: Gewitternächste antworten

Blau zucken die Lichter des Feuerwehrautos durch die Nacht. Sie mischen sich in die Blitze des Gewitters, die den Nachthimmel erfüllen. Donnergrollen und undurchdringliche Regenschauer stürzen aus brechenden Wolken. Die Straße vor unserem Haus ist ein breiter brauner Fluss, der den Berg hinabrast.

Meine Frau und ich stehen auf dem Balkon und schauen den Feuerwehrleuten zu. Am nächsten Morgen ist die Straße gesperrt. Es fehlen Teile der Fahrbahndecke. Sonst scheint alles gut gegangen zu sein. Die Meisenfamilie im Nistkasten ganz oben unter dem Dachüberstand war gut geschützt.

Es war die zweite Gewitternacht. Weitere sollen folgen. Regenschauer wie im Monsun. Das Klima ändert sich zusehends. Ändern wir uns auch?

„Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt. “
Mahatma Gandhi

www.falk-dautphetal.eu

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen