Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.262 mal aufgerufen
 Aktuelle Tagespolitik
Gerhard-Falk Offline



Beiträge: 546

20.03.2008 10:39
RE: Verfolgung-Vertreibung-Völkermord antworten

In diesen Tagen hielt die Bundeskanzlerin in Israel ihre große Rede in der Knesset.

Sprach von deutscher Schuld und dem Lebensrecht Israels und vom Recht der Palästinenser.

Eben in diesen Tagen wird in Berlin das Museum für Vertreibung in Angriff genommen.

Wie lange will die Welt noch zuschauen, was in China - besser: im Land der Tibeter - dort mit dem tibetischen Volk geschieht?

Die politischen und wirtschaftlichen Machthaber dieser Welt haben nichts aus der Geschichte gelernt.

Sie haben allerdings gelernt Kränze niederzulegen und Reden zu halten, in denen beschworen wird, dass so etwas nie wieder geschehen dürfe.

Während nebenan genau dieses geschieht. Nicht nur in Tibet.

Über solches Verhalten, da empfinde ich eine aktuelle kollektive Scham Frau Bundeskanzlerin.


[ Editiert von Gerhard-Falk am 20.03.08 10:45 ]

"Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt."
Mahatma Gandhi

Gerhard Falk Offline




Beiträge: 437

21.03.2008 09:17
#2 RE: Verfolgung-Vertreibung-Völkermord antworten



Hier können Sie sich an einer Eingabe an die Regierung in Peking beteiligen:

http://www.avaaz.org/de/index.php

„Sei Du selbst die Veränderung, die Du Dir wünschst für diese Welt. “
Mahatma Gandhi

www.falk-dautphetal.eu

 Sprung  
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen