Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
logo
Sie können sich hier anmelden
Dieses Board hat 9 Mitglieder
260 Beiträge & 112 Themen
Beiträge der letzten Tage
 Aufklärung - "brutalstmögliche"! - Eine neue Antwort erstellen Ihre Schreibrechte
Benutzername:
 
Betreff
 

Beitrag:
[b][/b]
[i][/i]
[u][/u]
[code][/code]
[quote][/quote]
[spoiler][/spoiler]
[url][/url]
[img][/img]
[video][/video]
Smileys
smile
smile2
spook
alien
zunge
rose
shy
clown
devil
death
flash
sick
heart
idee
frage
blush
smokin
mad
sad
wink
frown
crazy
grin
hmm
laugh
mund
oh
rolling_eyes
lil
oh2
shocked
cool
[mail][/mail]
[pre][/pre]
Farben
[rot][/rot]
[blau][/blau]
[gruen][/gruen]
[orange][/orange]
[lila][/lila]
[weiss][/weiss]
[schwarz][/schwarz]
Grafische Sicherheitsüberprüfung
Um automatische Antworten und Spam zu verhindern, übertragen Sie bitte die Zeichen in das Eingabefeld.

Im Beitrag anzeigen:

 In Antwort aufDiesen Beitrag zitieren
 RE: Aufklärung - "brutalstmögliche"!

Jetzt wird der Verteidigungsausschuss zum Untersuchungsausschuss - und dann?

Das ist doch den Wahlkampf fortgesetzt mit anderen Mitteln.

Lügen haben kurze Beine, und jetzt werden sie eingeholt. Doch von wem? Auch die Meute hat in anderer Rolle schon ebenso gelogen und betrogen. Und warum? Weil das Volk es angeblich so will. Man darf ihm eben die volle Wahrheit nicht zumuten. Die schlucken es doch nur, wenn es zuvor schöngeredet wurde. Und jetzt will dieses gleiche Volk angeblich schonungslose Aufklärung. Aus dieser Spirale fehlender Wahrhaftigkeit wird es wohl kein Entrinnen mehr geben.

Mich jedenfalls, den kleinen Michel, hat noch niemand wirklich gefragt. Und wenn ich dennoch etwas geantwortet hätte, dann würde niemand zugehört haben. Was weiß der Michel denn schon, wie's in der Welt wirklich zugeht. Doch der Michel, der wendet sich betroffen ab.



Hasel, 16.12.2009 09:17
Xobor Ein Xobor Forum
Einfach ein eigenes Forum erstellen